Wald-Läufer.de
Wander- und Lauftouren
Karten und Flurnamen
Fauna, Flora, Fungi
Weitere Seiten

Braunnetziger-Raukopf (Cortinarius Melanotus)

► www.vernunftkraft.de

► Vernunftkraft – Landesverband Hessen e.V.

► ABO Wind - verschwind!


    Twitter         Facebook         pinterest         fotocommunity         Artgalerie    blank blank     RSS-Newsfeed    

Suche auf: Wald-Läufer.de

Alphabet der Pilze:

A  |   B  |   C  |   D  |   E  |   F  |   G  |   H  |   I  |

J  |   K  |   L  |   M  |   N  |   O  |   P  |  Q  |   R  |

S  |   T  |  U  |   V  | W  |  X  |   Y  |   Z

Achtung tödlich giftig!

Rauköpfe sind keine Speisepilze, da diese giftig oder zumindest giftverdächtig sind. Der Braunnetzige Raukopf ist sogar tödlich giftig, da er Nieren und Leber zerstört.

Dieser Pilz riecht erdig, muffig und manchmal nach Petersilie. Den bräunlichen Pilz, mit weißlichem Stiel findet man im Sommer und Herbst in Laubwäldern.




Bitte haben Sie etwas Geduld, die Karte wird geladen!

Bitte warten

Ronni-Bilderladen

► RonNi - BilderLaden

Exklusiv - Natur-, Wald-, und Landschaftsaufnahmen
Große Auswahl weiterer Bilder auf vielen Materialien.

QR Code dieser Seite

QR Code
Braunnetziger-Raukopf (Cortinarius Melanotus)

Braunnetziger-Raukopf (Cortinarius Melanotus) - 4379

► Impressum

► Datenschutz


Wald-Laeufer.de
Autor: Ronald Nickel