Wald-Läufer.de
Wander- und Lauftouren
Karten und Flurnamen
Fauna, Flora, Fungi
Weitere Seiten

Gemeine Goldregen (Laburnum anagyroides syn. Cytisus laburnum)

► www.vernunftkraft.de

► Vernunftkraft – Landesverband Hessen e.V.

► ABO Wind - verschwind!


    Twitter         Facebook         pinterest         fotocommunity         Artgalerie    blank blank     RSS-Newsfeed    

Suche auf: Wald-Läufer.de

Pflanzen:

Die Pflanze kommt im südlichen Mittel- und Osteuropa vor.

Eigentlich ist der Goldregen eine Zierpflanze aus dem Mittelmeerraum, inzwsichen findet man diese giftige Pflanze auch in der Flur. Wenn es gelb blüht am Waldrand, muss es nicht der Besenginster sein, hier kann auch ein Goldregen erblüht sein.

Der Goldregen wächst als Strauch oder kleiner Baum und kann eine Wuchshöhe von 7 m erreichen. Die gelben Blüten die als Trauben von den Zweigen herab hängen sind von April bis Juni zu sehen.

Alle Teile des Goldregen sind giftig, das Gift des Goldregen ähnelt dem Nikotin. Aus diesem Grunde wurde der Goldregen füher sogar bei der Raucherentwöhnung eingesetzt.

Der Goldregen wird auch Bohnenbaum, Goldrausch oder Gelbstrauch genannt.




Bitte haben Sie etwas Geduld, die Karte wird geladen!

Bitte warten

Ein Goldregen am Waldrand, Feld, Feldweg, aufgenommen im Mai, Pflanzen

08. 05. 2011 - 12:45

Feld, Feldweg, Waldrand, Rheinhardtsloch, Bilder-im-Mai, Goldregen, Wisper-Taunus, Eulenweg.

Zur Tour:
► 8. Mai 2011, mit Beates Wandergruppe zum Teufelsfelsen

Ein Goldregen als Fremdkörper am Waldrand, Feldweg, aufgenommen im Mai, Pflanzen

08. 05. 2011 - 12:46

Feldweg, Waldrand, Rheinhardtsloch, Bilder-im-Mai, Goldregen, Wisper-Taunus, Eulenweg.

Zur Tour:
► 8. Mai 2011, mit Beates Wandergruppe zum Teufelsfelsen

Die gelben Blüten des Goldregen, Waldrand, aufgenommen im Mai, Pflanzen

08. 05. 2011 - 12:46

Waldrand, Rheinhardtsloch, Bilder-im-Mai, Goldregen, Wisper-Taunus, Eulenweg.

Zur Tour:
► 8. Mai 2011, mit Beates Wandergruppe zum Teufelsfelsen

Wie hat sich der Goldregen hierher verirrt, Wald, Waldrand, Pflanzen, aufgenommen im Mai

13. 05. 2012 - 10:42

Wald, Waldrand, Goldregen, Hessen-Wanderweg-H7, Kammerforst, Lehnhecke, Rheingauer-Riesling-Route, Rheinsteig, Rheinsteig, Rüdesheim, Lorch, Steinberg-bei-Lorch, Bilder-im-Mai.

Zur Tour:
► 13. Mai 2012, Durch den Teufelskadrich

Ein Goldregen am Waldrand, , Pflanzen, aufgenommen im September

17. 09. 2011 - 18:40

Waldrand, Goldregen, Rheinhardtsloch, Bilder-im-September, Wisper-Taunus, Eulenweg.

Zur Tour:
► 17. September 2011, im Heidenloch

Ronni-Bilderladen

► RonNi - BilderLaden

Exklusiv - Natur-, Wald-, und Landschaftsaufnahmen
Große Auswahl weiterer Bilder auf vielen Materialien.

QR Code dieser Seite

QR Code
Gemeine Goldregen (Laburnum anagyroides syn. Cytisus laburnum)

Goldregen (Laburnum anagyroides) - 1716

► Impressum

► Datenschutz


Wald-Laeufer.de
Autor: Ronald Nickel