Wald-Läufer.de
Wander- und Lauftouren
Karten und Flurnamen
Fauna, Flora, Fungi
Weitere Seiten

19. März 2017, durch den Wolfsgraben - Pilze im Moospolster

Pilze im Moospolster, Wald, aufgenommen im März, Baumpilz, Pilze, Pilze, Fungi
Durch den Wald am Wolfsgraben, Landschaft, Waldweg, aufgenommen im März
Der Wald am Wolfsgraben, Landschaft, aufgenommen im März
Kleine Wegschnecke im Moos, Wald, Kleine-Wegschnecke, Tiere, aufgenommen im März, Nacktschnecke
Pilze im Moospolster, Wald, aufgenommen im März, Baumpilz, Pilze, Pilze, Fungi
Junger Baum an alter Wurzel, Wald, Landschaft, aufgenommen im März
Ein Schwarzer-Schnegel im Moos, Wald, Tiere, aufgenommen im März, Nacktschnecke, Schnecke
Ein Schwarzer-Schnegel im Moos, Wald, Schnecke, Tiere, aufgenommen im März, Nacktschnecke
Wanderkarte
Karte

Bilddaten

► Nutzungsrecht anfordern

► Alle Bilder vom: 19. März 2017, durch den Wolfsgraben

Pilze im Moospolster Für die heutige Wanderung durch den Wolfsgraben hinab an die Ernstbach zeichnet sich eine Regenpause ab. Es ist zwar bewölkt und windig und die Blüten haben sich wieder versteckt aber zumindest ist es trocken.

Aufnahmeort

► Weitere Bilder aus der Umgebung

► Weitere Touren

► Weitere Bilder

► Wandern im März

► Pilze, Fungi
Von den Tausenden bekannten Pilzarten können etwa 180 beim Menschen verschieden starke Vergiftungen hervorrufen, es ist also gar nicht so einfach einen Giftpilz zu finden.

► Baumpilz
Baumpilze haben verschiedene Formen, neben der typischen Pilzform scheint der Baumpilz oft scheibenartig direkt aus dem Holz zu wachsen.

► Wolfsgraben
Im unteren Teil des Wolfsgrabens, kann der Weg teilweise recht feucht sein. Der obere Teil hingegen weist an einigen Stellen recht kräftige Steigungen auf und man ist gezwungen über einige Baumstämme zu steigen.

► Wisper-Taunus
Tourvorschläge von Wanderungen, Laufstrecken und Radtouren, georeferenzierte Bilder, aufgenommen im Wisper-Taunus

► Wanderweg-gelber-Punkt
Tourvorschläge von Wanderungen, Laufstrecken und Radtouren, georeferenzierte Bilder, aufgenommen auf dem Wanderweg gelber Punkt

► Kammerburger-Wald
Der Kammerburger Wald liegt zwischen den ehemaligen Bollwerken des Rheingauer Gebücks. Teile des Kammerburger Waldes zählen zum Hinterlandswald. Hauptsächlich zählen zum Kammerburger Wald die Hänge des Ernstbachtales.

► Bilder-im-März
Es ist ein Schnee gefallen, Denn es ist noch nicht Zeit, Daß von den Blümlein allen, Daß von den Blümlein allen Wir werden hoch erfreut.

► Hinterlandswald
Laut dem Hessen-Forst ist der Hinterlandswald mit 21.836 Hektar, Hessens größtes zusammenhängendes Waldgebiet, das nicht von Bundesstraßen oder Autobahnen durchschnitten wird.

► Wald
Darüber hinaus ist der Wald ein hocheffektiver Luftfilter. Stäube und Pollen werden aus der Luft gefiltert, eine Tatsache die Allergieger schätzen, so sind die im Wald oft nur wenige Pollen unterwegs

► www.vernunftkraft.de

► Vernunftkraft – Landesverband Hessen e.V.

► ABO Wind - verschwind!


    Twitter         Facebook         pinterest         fotocommunity         Artgalerie    blank blank     RSS-Newsfeed    

Suche auf: Wald-Läufer.de

Ronni-Bilderladen

QR Code dieser Seite

QR Code
19. März 2017, durch den Wolfsgraben

Durch den Wolfsgraben Pilze im Moospolster 2017:03:19 09:30:15

► Impressum

► Datenschutz


Wald-Laeufer.de
Autor: Ronald Nickel