Wald-Läufer.de
Wander- und Lauftouren
Karten und Flurnamen
Fauna, Flora, Fungi
Weitere Seiten

28. April 2015, zum Inglerkopf - Die Blüte des Günsel

Die Blüte des Günsel, Lichtung, Wald, Waldweg, aufgenommen im April, Pflanzen
Durch den sonnigen Wald, Landschaft, Waldweg, aufgenommen im April
Durch den sonnigen Wald, Landschaft, Waldweg, aufgenommen im April
Die Blüte des Günsel, Lichtung, aufgenommen im April, Pflanzen
Die Blüte des Günsel, Lichtung, Wald, Waldweg, aufgenommen im April, Pflanzen
Ein Kleiner Kohlweißling beim Sonnenbad, Lichtung, Waldweg, aufgenommen im April, Tiere, Schmetterlinge
Ein Kleiner Kohlweißling beim Sonnenbad, Lichtung, Waldweg, Tiere, aufgenommen im April, Schmetterlinge
Die Blüten der Zwiebel-Zahnwurz, Lichtung, Waldweg, aufgenommen im April, Pflanzen
Wanderkarte
Karte

Bilddaten

► Nutzungsrecht anfordern

► Alle Bilder vom: 28. April 2015, zum Inglerkopf

Die Blüte des Günsel Wechselhaft, also so wie man es für den April erwartet, ist das Wetter heute. Lediglich die gelegentlichen Schauer bleiben glücklicherweise aus. So gilt es den Tag zwischn zwei Regenperioden zu nutzen.

Aufnahmeort

► Weitere Bilder aus der Umgebung

► Weitere Touren

► Weitere Bilder

► Wandern im April

► Günsel
Einige Arten der Gattung sind inzwischen weltweit verbreitet. So etwa der Kriechende Günsel, diese Art wird derzeit von den Gärtnern in Kultur genommen und weiter gezüchtet.

► Inglerkopf
Der Inglerkopf ist eine, wenig bekannte, bewaldete Kuppe bei Presberg und erreicht 352,5 m üNN. Diese Erhebung befindet sich südlich des Boxberges und südöstlich von Presberg.

► Wisper-Taunus
Tourvorschläge von Wanderungen, Laufstrecken und Radtouren, georeferenzierte Bilder, aufgenommen im Wisper-Taunus

► Waldweg
Es gibt sie noch, die idyllischen Waldwege, auf denen man Stunden um Stunden, km für km laufen kann. Nach jeder Biegung, nach jeder Kuppe kann sich ein neuer Anblick offenbaren.

► Enkel
Enkel, ist einer der alten Flurnamen und Lagebezeichnungen in Presberg, die durch die königlich Preußische Forstverwaltung festgelegt wurden.

► Artflakes

► Wald
Darüber hinaus ist der Wald ein hocheffektiver Luftfilter. Stäube und Pollen werden aus der Luft gefiltert, eine Tatsache die Allergieger schätzen, so sind die im Wald oft nur wenige Pollen unterwegs

► Lichtung
Die Sonne kann bis auf den Boden dringen, die nahen Bäume werfen jedoch Schatten, dadurch entstehen auf engem Raum unterschiedlichste Bedingungen für das Wachstum der Pflanzen.

► Bilder-im-April
Das erste Grün der Saat, von Regen feucht, Zieht weit sich hin an niedrer Hügel Flucht. Zwei große Krähen flattern aufgescheucht Zu braunem Dorngebüsch in grüner Schlucht.

► www.vernunftkraft.de

► Vernunftkraft – Landesverband Hessen e.V.

► ABO Wind - verschwind!


    Twitter         Facebook         pinterest         fotocommunity         Artgalerie    blank blank     RSS-Newsfeed    

Suche auf: Wald-Läufer.de

QR Code dieser Seite

QR Code
28. April 2015, zum Inglerkopf

zum Inglerkopf Die Blüte des Günsel 2015:04:28 11:23:43

► Impressum

► Datenschutz


Wald-Laeufer.de
Autor: Ronald Nickel