Wald-Läufer.de
Wander- und Lauftouren
Karten und Flurnamen
Fauna, Flora, Fungi
Weitere Seiten

13. Juli 2013, in den Enkelhecken - Ackerwinde mit einer kleinen Grünen Stinkwanze

Ackerwinde mit einer kleinen Grünen Stinkwanze, Feldweg, Wiese, Pflanzen, aufgenommen im Juli, Grüne-Stinkwanze, Tiere
Ein Schwarzkolbiger Braun-Dickkopffalter an einem Stängel, Feldweg, Wiese, Tiere, aufgenommen im Juli, Schmetterlinge
Die Blüte der Karthäuser-Nelke, Feldweg, Wiese, aufgenommen im Juli, Pflanzen
Wiese mit Apfelbaum, Waldrand, aufgenommen im Juli, Pflanzen
Ackerwinde mit einer kleinen Grünen Stinkwanze, Feldweg, Wiese, Pflanzen, aufgenommen im Juli, Grüne-Stinkwanze, Tiere
Die Blüte der Leimsaat, Feldweg, Wiese, aufgenommen im Juli, Leimsaat Pflanzen
Die Blüte der Leimsaat, Feldweg, Wiese, aufgenommen im Juli, nicht zugeordnet, Pflanzen
Die Blüte der Leimsaat, Feldweg, Wiese, aufgenommen im Juli, nicht zugeordnet, Pflanzen
Wanderkarte
Karte

Bilddaten

► Nutzungsrecht anfordern

► Alle Bilder vom: 13. Juli 2013, in den Enkelhecken

Ackerwinde mit einer kleinen Grünen Stinkwanze Von Presberg aus wähle ich einen Weg über die Walkingstrecke um die Kullmannsgrube zu erreichen. Ab hier geht es dann talwärts zum alten Bubenbad in der Weidenstatt.

Aufnahmeort

► Weitere Bilder aus der Umgebung

► Weitere Touren

► Weitere Bilder

► Wandern im Juli

► Grüne-Stinkwanze
Der Name rührt daher, dass die erwachsenen Stinkwanzen bei Bedrohung eine übel riechende Flüssigkeit absondern und so ihre Fressfeinde vertreiben.

► Ackerwinde
Die trichterförmigen Blüten der Ackerwinde wachsen auf 1 - 4 cm langen Stielen in den Blattachseln. Sie sind weiß, rosa gestreift oder rötlich und im Durchmesser 2,5 - 5 cm. Die Ackerwinden verströmen einen angenehmen Duft.

► Käfer
Mit etwa 170 Millimetern Länge ist der Riesenbockkäfer (Titanus giganteus) aus Brasilien die größte bekannte Käferart, der größte mitteleuropäische Käfer ist, mit ca 75 Millimeter der Hirschkäfer (Lucanus cervus).

► Wanzen
Man findet sie in Wälder, Wiesen bis hin zu menschlichen Behausungen, es gibt kaum Lebensräume in denen man keine Wanzen findet.

► Ochsenfuhr
Ochsenfuhr, ist einer der alten Flurnamen und Lagebezeichnungen in Presberg, die durch die königlich Preußische Forstverwaltung festgelegt wurden.

► Wisper-Taunus
Tourvorschläge von Wanderungen, Laufstrecken und Radtouren, georeferenzierte Bilder, aufgenommen im Wisper-Taunus

► Wiese
Wiesen sind wie die Weiden ein Lebensraum, der seit einigen Jahrtausenden durch den Menschen geschaffen und erhalten wird. Man spricht daher von einer Halbkulturformation.

► Feldweg, Feldrain
Wirtschaftswege, genutzt von Traktoren, durchziehen die Savannen artige Landschaft unserer Felder, die in der Regel als Monokultur angelegt werden.

► Bilder-im-Juli
Der Sonntagswind streichelt das Binsenmeer, Darüber gaukeln Libellen her. Ein alter Fischer im Kahne ruht, Und gleißend und glänzend dehnt sich die Flut.

► www.vernunftkraft.de

► Vernunftkraft – Landesverband Hessen e.V.

► ABO Wind - verschwind!


    Twitter         Facebook         pinterest         fotocommunity         Artgalerie    blank blank     RSS-Newsfeed    

Suche auf: Wald-Läufer.de

QR Code dieser Seite

QR Code
13. Juli 2013, in den Enkelhecken

Ackerwinde mit einer kleinen Grünen Stinkwanze 2013:07:13 16:51:04

► Impressum

► Datenschutz


Wald-Laeufer.de
Autor: Ronald Nickel