Wald-Läufer.de
Wander- und Lauftouren
Karten und Flurnamen
Fauna, Flora, Fungi
Weitere Seiten

10. Juni 2012, über den Horn - Blick zu den kahlen Hundsköpfen

Blick zu den kahlen Hundsköpfen, Lichtung, Landschaft, Wald, aufgenommen im Juni
Waldweg am Horner-Hang, Landschaft, aufgenommen im Juni
Blick zu den kahlen Hundsköpfen, Wald, Landschaft, Waldweg, aufgenommen im Juni
Blick zu den kahlen Hundsköpfen, Lichtung, Landschaft, Wald, Waldweg, aufgenommen im Juni
Blick zu den kahlen Hundsköpfen, Lichtung, Landschaft, Wald, aufgenommen im Juni
Blick zu den kahlen Hundsköpfen, Lichtung, Landschaft, Wald, aufgenommen im Juni
Waldweg am Horner-Hang, Bach, Landschaft, Lichtung, aufgenommen im Juni
Gras wächst auf dem Weg, Wald, Landschaft, Waldweg, aufgenommen im Juni
Wanderkarte
Karte

Bilddaten

► Nutzungsrecht anfordern

► Alle Bilder vom: 10. Juni 2012, über den Horn

Blick zu den kahlen Hundsköpfen Dem Hauptweg folgend komme ich an der Heinz Meyershäuser Eiche vorbei zum Horn. Es geht über den Hügel hinweg auf den Weg der mich durch den Horner Hang zum Wickersheller Bach bringt.

Aufnahmeort

► Weitere Bilder aus der Umgebung

► Weitere Touren

► Weitere Bilder

► Wandern im Juni

► Bilder-im-Juni
Hörst du den Pirol? Die Linden blühn, o Tage, so tief und golden - an den Wegen Lichtnelken und Rosmarin und schwankende Blütendolden.

► Lichtung
Die Sonne kann bis auf den Boden dringen, die nahen Bäume werfen jedoch Schatten, dadurch entstehen auf engem Raum unterschiedlichste Bedingungen für das Wachstum der Pflanzen.

► Horner-Hang
er Horn liegt in auf einer Höhe von 430 m üNN, der Wickersheller Bach hat am Zusammenfluß mit dem Äppelbach eine Höhenlage von 250 m üNN.

► Wisper-Taunus
Tourvorschläge von Wanderungen, Laufstrecken und Radtouren, georeferenzierte Bilder, aufgenommen im Wisper-Taunus

► Hinterlandswald
Laut dem Hessen-Forst ist der Hinterlandswald mit 21.836 Hektar, Hessens größtes zusammenhängendes Waldgebiet, das nicht von Bundesstraßen oder Autobahnen durchschnitten wird.

► Wald
Darüber hinaus ist der Wald ein hocheffektiver Luftfilter. Stäube und Pollen werden aus der Luft gefiltert, eine Tatsache die Allergieger schätzen, so sind die im Wald oft nur wenige Pollen unterwegs

► www.vernunftkraft.de

► Vernunftkraft – Landesverband Hessen e.V.

► ABO Wind - verschwind!



Twitter Facebook Xing pinterest fotocommunity Artgalerie gplus blank blank RSS-Newsfeed


Suche auf: Wald-Läufer.de

► Den Tag neu entdecken

► RonNi Bilderladen auf Facebook

QR Code dieser Seite

QR Code
10. Juni 2012, über den Horn

Blick zu den kahlen Hundsköpfen 2012:06:10 12:04:42

► Impressum
► Datenschutz


Wald-Laeufer.de
Autor: Ronald Nickel