Wald-Läufer.de
Wander- und Lauftouren
Karten und Flurnamen
Fauna, Flora, Fungi
Weitere Seiten

23. Oktober 2011, durch die Schweinskaut - Pilze an der Borke einer Fichte

Pilze an der Borke einer Fichte, Wald, Waldweg, Fichten, Pflanzen, Pilze, aufgenommen im Oktober, Baumpilz
Ein Reh sonnt sich, Wald, Rehe, Tiere, aufgenommen im Oktober
Ein Reh geniest die Sonne, Wald, Waldweg, aufgenommen im Oktober, Rehe, Tiere
Am Geißberg talwärts, Wald, Landschaft, Waldweg, aufgenommen im Oktober
Pilze an der Borke einer Fichte, Wald, Waldweg, Fichten, Pflanzen, Pilze, aufgenommen im Oktober, Baumpilz
Dunkle Pilze auf totem Holz, Wald, Waldweg, aufgenommen im Oktober, Baumpilz, Pilze
Waldweg am Geißberg, Landschaft, aufgenommen im Oktober
Der Wald am Geißberg, Landschaft, aufgenommen im Oktober
Wanderkarte
Karte

Bilddaten

► Nutzungsrecht anfordern

► Alle Bilder vom: 23. Oktober 2011, durch die Schweinskaut

Pilze an der Borke einer Fichte Frostig ist es, der morgendliche Nebel der letzten Tage, ist einem leichten Dunst gewichen. Reif hat sich dezent über die Landschaft gelegt. Als ich morgens in Presberg starte.

Aufnahmeort

► Weitere Bilder aus der Umgebung

► Weitere Touren

► Weitere Bilder

► Wandern im Oktober

► Pilze, Fungi
Von den Tausenden bekannten Pilzarten können etwa 180 beim Menschen verschieden starke Vergiftungen hervorrufen, es ist also gar nicht so einfach einen Giftpilz zu finden.

► Fichten
Die Form der Fichte ist wie ein schmaler Kegel, nach oben hin spitz werdend. Die Fichte erreicht Wuchshöhen von 20 bis 60 Meter, in Ausnahmefällen über 80 Meter. Der Stamm kann einen Durchmesser von bis zu 2,5 m erreichen.

► Baumpilz
Baumpilze haben verschiedene Formen, neben der typischen Pilzform scheint der Baumpilz oft scheibenartig direkt aus dem Holz zu wachsen.

► Geißberg
Im Winter, wenn das Laub von den Bäumen gefallen ist kann man hier Blicke auf den Rhein erwischen.

► Bilder-im-Oktober
Wie wars im Walde Heut wunderhold - Die Wipfel alle Von rotem Gold! ... Ferdinand Ernst Albert Avenarius

► Wald
Darüber hinaus ist der Wald ein hocheffektiver Luftfilter. Stäube und Pollen werden aus der Luft gefiltert, eine Tatsache die Allergieger schätzen, so sind die im Wald oft nur wenige Pollen unterwegs

► Kammerforst
Im Zentrum des Kammerforstes liegt das Forsthaus Kammerforst, so manch einer erinnert sich noch daran als dieses Forsthaus bewirtschaftet war und der Wanderer einkehren und seinen Durst löschen konnte.

► www.vernunftkraft.de

► Vernunftkraft – Landesverband Hessen e.V.

► ABO Wind - verschwind!



Twitter Facebook Xing pinterest fotocommunity Artgalerie gplus blank blank RSS-Newsfeed


Suche auf: Wald-Läufer.de

► Den Tag neu entdecken

► RonNi Bilderladen auf Facebook

Ronni-Bilderladen

QR Code dieser Seite

QR Code
23. Oktober 2011, durch die Schweinskaut

Pilze an der Borke einer Fichte 2011:10:23 11:26:29

► Impressum
► Datenschutz


Wald-Laeufer.de
Autor: Ronald Nickel