Wald-Läufer.de
Wander- und Lauftouren
Karten und Flurnamen
Fauna, Flora, Fungi
Weitere Seiten

14. August 2011, im Tal des Glochsbachs - Pippau und Spinnweben

Pippau und Spinnweben, Lichtung, Waldrand, Wiese, aufgenommen im August, Pflanzen
Eine Hornisse fliegt über die Wiese, Lichtung, Waldrand, Tiere, aufgenommen im August
Eine Hornisse am Pfefferminze, Lichtung, Waldrand, Wiese, aufgenommen im August, Tiere
Das Tausendgüldenkraut hat die Blüten geöffnet, Lichtung, Waldrand, Wiese, aufgenommen im August, Pflanzen
Pippau und Spinnweben, Lichtung, Waldrand, Wiese, aufgenommen im August, Pflanzen
Blüten der Gemeinen Kölme, Lichtung, Waldrand, Wiese, Wirbeldost, Pflanzen, aufgenommen im August
Waldweg am Wolfslocher-Hang, Landschaft, aufgenommen im August
Waldweg am Wolfslocher-Hang, Landschaft, aufgenommen im August
Wanderkarte
Karte

Bilddaten

► Nutzungsrecht anfordern

► Alle Bilder vom: 14. August 2011, im Tal des Glochsbachs

Pippau und Spinnweben Am Forsthaus angekommen begleite ich nun bis zu Guntal den Grolochbach. Jetzt führt mich der Weg an den Schwindeltreppe leicht bergauf. Auf halber Höhe wähle ich dann den Weg zum Glochsbach.

Aufnahmeort

► Weitere Bilder aus der Umgebung

► Weitere Touren

► Weitere Bilder

► Wandern im August

► Pippau
Der Pippau erreicht je nach Art Wuchshöhen von 3 bis 120 cm. Der Wiesen-Pippau wird häufig mit dem giftigen Jakobs-Kreuzkraut verwechselt.

► Grünewald
Die Wege in diesem interessanten Gelände sind wenig besucht, selten trifft man hier Wanderer, Läufer oder Biker.

► Wiese
Wiesen sind wie die Weiden ein Lebensraum, der seit einigen Jahrtausenden durch den Menschen geschaffen und erhalten wird. Man spricht daher von einer Halbkulturformation.

► Bilder-im-August
Moorblüthe leuchtet im Purpurkleid, Singende Bienen weit und breit. Badende Kinder, sonnenbetaut, Plätschern im Flusse mit jubelndem Laut.

► Wolfslocher-Hang
Tourvorschläge von Wanderungen, Laufstrecken und Radtouren, georeferenzierte Bilder, aufgenommen am Wolfslocher Hang

► Wisper-Taunus
Tourvorschläge von Wanderungen, Laufstrecken und Radtouren, georeferenzierte Bilder, aufgenommen im Wisper-Taunus

► Lichtung
Die Sonne kann bis auf den Boden dringen, die nahen Bäume werfen jedoch Schatten, dadurch entstehen auf engem Raum unterschiedlichste Bedingungen für das Wachstum der Pflanzen.

► Waldrand
Viele Tierarten bevorzugen Waldränder eher als das Waldinnere, weil hier sowohl Schutzfunktion als auch Licht gegeben ist.

► www.vernunftkraft.de

► Vernunftkraft – Landesverband Hessen e.V.

► ABO Wind - verschwind!


    Twitter         Facebook         pinterest         fotocommunity         Artgalerie    blank blank     RSS-Newsfeed    

Suche auf: Wald-Läufer.de

Ronni-Bilderladen

► RonNi - BilderLaden

Exklusiv - Natur-, Wald-, und Landschaftsaufnahmen
Große Auswahl weiterer Bilder auf vielen Materialien.

QR Code dieser Seite

QR Code
14. August 2011, im Tal des Glochsbachs

Im Tal des Glochsbachs Pippau und Spinnweben 2011:08:14 11:29:27

► Impressum

► Datenschutz


Wald-Laeufer.de
Autor: Ronald Nickel