Wald-Läufer.de
Wander- und Lauftouren
Karten und Flurnamen
Fauna, Flora, Fungi
Weitere Seiten

16. Januar 2011, Sonnenschein am Bockereck - Der Unterkiefer eines Hirsches

Der Unterkiefer eines Hirsches, Wald, Waldweg, Rotwild, Hirsche, Tiere, aufgenommen im Januar
Ein neuer Steg ersetzt den alten Übergang, Bach, Landschaft, Lichtung, Wald, Waldrand, aufgenommen im Januar
Die Wisper führt noch reichlich Wasser, Bach, Landschaft, Lichtung, Wald, Waldrand, Wiese, aufgenommen im Januar
Frisch aufgeworfene Maulwurfshügel, Lichtung, Waldrand, Wiese, Tiere, aufgenommen im Januar
Der Unterkiefer eines Hirsches, Wald, Waldweg, Rotwild, Hirsche, Tiere, aufgenommen im Januar
Dies waren Parkplätze an der Kaserne, Bach, Landschaft, Lichtung, Wald, Waldrand, aufgenommen im Januar
Dies waren Parkplätze an der Kaserne, Bach, Landschaft, Lichtung, Waldrand, aufgenommen im Januar
Dies waren Parkplätze an der Kaserne, Bach, Landschaft, Lichtung, Waldrand, aufgenommen im Januar
Wanderkarte
Karte

Bilddaten

► Nutzungsrecht anfordern

► Alle Bilder vom: 16. Januar 2011, Sonnenschein am Bockereck

Der Unterkiefer eines Hirsches Vom Butterloch aus wandere ich weiter durch die Röderdell und den Stollborn, am Bockereck setzt sich dann die langersehnte Sonne durch.

Aufnahmeort

► Weitere Bilder aus der Umgebung

► Weitere Touren

► Weitere Bilder

► Wandern im Januar

► Rotwild, Hirsche
In unseren Raum ist der Rothirsch das größte freil ebende Wildtier. Im Hinterlandswald kann man diesen beeindruckenden Tieren begegnen, diese sind deutlich größer als Rehe.

► Schittkamm
1982 wies der Naturkundliche Arbeitskreis im Rheingau auf den bemerkenswerten Wuchsort von Orchideenarten wie Purpur- und Helm-Knabenkraut hin.

► Wisper-Taunus
Tourvorschläge von Wanderungen, Laufstrecken und Radtouren, georeferenzierte Bilder, aufgenommen im Wisper-Taunus

► Waldweg
Es gibt sie noch, die idyllischen Waldwege, auf denen man Stunden um Stunden, km für km laufen kann. Nach jeder Biegung, nach jeder Kuppe kann sich ein neuer Anblick offenbaren.

► Bilder-im-Januar
Wohin man schaut, nur Schnee und Eis, Der Himmel grau, die Erde weiß; Hei, wie der Wind so lustig pfeift, Hei, wie er in die Backen kneift!

► Wald
Darüber hinaus ist der Wald ein hocheffektiver Luftfilter. Stäube und Pollen werden aus der Luft gefiltert, eine Tatsache die Allergieger schätzen, so sind die im Wald oft nur wenige Pollen unterwegs

► www.vernunftkraft.de

► Vernunftkraft – Landesverband Hessen e.V.

► ABO Wind - verschwind!


    Twitter         Facebook         pinterest         fotocommunity         Artgalerie    blank blank     RSS-Newsfeed    

Suche auf: Wald-Läufer.de

Ronni-Bilderladen

QR Code dieser Seite

QR Code
16. Januar 2011, Sonnenschein am Bockereck

schein am Bockereck Der Unterkiefer eines Hirsches 2011:01:16 10:15:14

► Impressum

► Datenschutz


Wald-Laeufer.de
Autor: Ronald Nickel