Wald-Läufer.de
Wander- und Lauftouren
Karten und Flurnamen
Fauna, Flora, Fungi
Weitere Seiten

21. August 2010, durch das Groloch - Borstige Bergminze, wie der Wirbeldost auch genannt wird

Borstige Bergminze, wie der Wirbeldost auch genannt wird, Feld, Wiese, Pflanzen, aufgenommen im August
Aussichtspunkt am Ortsrand von Presberg, Feld, Landschaft, Wiese, Ortschaft, Rastplatz, Windschutzhecken, aufgenommen im August
Blick zum Buchenbaumkopf, Feld, Landschaft, Ortsrand, Wiese, Windschutzhecken, aufgenommen im August
Borstige Bergminze, wie der Wirbeldost auch genannt wird, Feld, Wiese, Pflanzen, aufgenommen im August
Klee-Blüte, Feld, Wiese, Pflanzen, aufgenommen im August
Auf dem Weg ins Groloch, Wald, Landschaft, Waldweg, aufgenommen im August
Eine Lichtung im Groloch, Landschaft, Wald, Waldrand, Wiese, aufgenommen im August
Waldweg im Groloch, Landschaft, Waldrand, Wiese, aufgenommen im August
Wanderkarte
Karte

Bilddaten

► Nutzungsrecht anfordern

► Alle Bilder vom: 21. August 2010, durch das Groloch

Borstige Bergminze, wie der Wirbeldost auch genannt wird Von Presberg aus geht es über die Walkingstrecke zur Kullmannsgrube, von hieraus führt der Weg ins Groloch, vorbei am Forsthaus, das Guntal wird passiert und ich erreiche das Pfaffental.

Aufnahmeort

► Weitere Bilder aus der Umgebung

► Weitere Touren

► Weitere Bilder

► Wandern im August

► Wirbeldost
Die frischen oder getrockneten Blätter können als Gewürz den Speisen zugegeben werden, sie helfen dann bei der Verdauung. Es stellt sich aber die Frage ob dies bei der Empfehlung als Heilpflanze aufgrund von Nebenwirkungen ratsam ist.

► Im-Hasenbusch
Im Hasenbusch, ist einer der alten Flurnamen und Lagebezeichnungen in Presberg, die durch die königlich Preußische Forstverwaltung festgelegt wurden.

► Wisper-Taunus
Tourvorschläge von Wanderungen, Laufstrecken und Radtouren, georeferenzierte Bilder, aufgenommen im Wisper-Taunus

► Mannhütt
Mannhütt, ist einer der alten Flurnamen und Lagebezeichnungen in Presberg, die durch die königlich Preußische Forstverwaltung festgelegt wurden.

► Feld, Feldrand
Vergleicht man ein Getreide Feld mit einer Savanne, findet man erstaunliche Gemeinsamkeiten. Getreide sind allesamt Gräser, es bilden sich ähnliche Lebensgemeinschaften mit Tieren und weiteren Pflanzen.

► Bilder-im-August
Moorblüthe leuchtet im Purpurkleid, Singende Bienen weit und breit. Badende Kinder, sonnenbetaut, Plätschern im Flusse mit jubelndem Laut.

► Am-Heupfad
Am Heupfad, ist einer der alten Flurnamen und Lagebezeichnungen in Presberg, die durch die königlich Preußische Forstverwaltung festgelegt wurden.

► Wiese
Wiesen sind wie die Weiden ein Lebensraum, der seit einigen Jahrtausenden durch den Menschen geschaffen und erhalten wird. Man spricht daher von einer Halbkulturformation.

► www.vernunftkraft.de

► Vernunftkraft – Landesverband Hessen e.V.

► ABO Wind - verschwind!



Twitter Facebook Xing pinterest fotocommunity Artgalerie gplus blank blank RSS-Newsfeed


Suche auf: Wald-Läufer.de

► Den Tag neu entdecken

► RonNi Bilderladen auf Facebook

QR Code dieser Seite

QR Code
21. August 2010, durch das Groloch

ge Bergminze, wie der Wirbeldost auch genannt wird 2010:08:21 18:25:37

► Impressum
► Datenschutz


Wald-Laeufer.de
Autor: Ronald Nickel