Wald-Läufer.de
Wander- und Lauftouren
Karten und Flurnamen
Fauna, Flora, Fungi
Weitere Seiten

14. Juni 2009, Rheinsteig, von Braubach nach Vallendar - Raupen des Tagpfaunauges an einer Brennessel

Raupen des Tagpfaunauges an einer Brennessel, Waldrand, Wiese, Tiere, Tagpfauenauge , aufgenommen im Juni, Schmetterlinge
Waldweg am Lichter Kopf, Landschaft, aufgenommen im Juni
Dorns-Wiese, Waldrand, Landschaft, aufgenommen im Juni
Die Brombeere wird auch Brambeere genannt., Waldrand, Wiese, Brombeeren, Pflanzen, aufgenommen im Juni
Raupen des Tagpfaunauges an einer Brennessel, Waldrand, Wiese, Tiere, Tagpfauenauge , aufgenommen im Juni, Schmetterlinge
Baumscheiben als Steg, erlauben das Queren des Baches, Landschaft, Wald, aufgenommen im Juni
Waldweg im Bienhorntal, Landschaft, aufgenommen im Juni
Bachlauf im Bienhorntal, Landschaft, Wald, aufgenommen im Juni
Wanderkarte
Karte

Bilddaten

► Nutzungsrecht anfordern

► Alle Bilder vom: 14. Juni 2009, Rheinsteig, von Braubach nach Vallendar

Raupen des Tagpfaunauges an einer Brennessel Nach den Ortschaften Pfaffendorf und Ehrenbreitstein, gibt es einen kleinen, empfehlenswerten Abstecher zur Festung Ehrenbreitstein.

Aufnahmeort

► Weitere Bilder aus der Umgebung

► Weitere Touren

► Weitere Bilder

► Wandern im Juni

► Tagpfauenauge
Jeder Flügel trägt auffällige augenartige Zeichen, die Feinde verwirren soll, so ist die Überlebenschance bei einem Angriff größer.

► Schmetterlinge, Falter
Im Gegensatz zu den Raupen, nehmen die erwachsenen Tiere (Imago) mit ihrem Saugrüssel meist nur flüssige Nahrung auf.

► Raupen
Raupen sind meist spezialisiert auf bestimmte Pflanzen, die dann meist mit einem mächtigen Appetit vertilgt werden. Die Raupe zieht sich dann irgendwann zurück und verpuppt sich.

► Wiese
Wiesen sind wie die Weiden ein Lebensraum, der seit einigen Jahrtausenden durch den Menschen geschaffen und erhalten wird. Man spricht daher von einer Halbkulturformation.

► Rheinsteig, Lahnstein, Ehrenbreitstein
Die zwölfte Etappe des Rheinsteigs beginnt an der Lahn und bei Hohenrhein findet man den Einstieg in die Ruppertsklamm, einer der Höhepunkte des Rheinsteigs

► Waldrand
Viele Tierarten bevorzugen Waldränder eher als das Waldinnere, weil hier sowohl Schutzfunktion als auch Licht gegeben ist.

► Wachecker-Kopf
Tourvorschläge von Wanderungen, Laufstrecken und Radtouren, georeferenzierte Bilder, aufgenommen am Wachecker Kopf

► Rheinsteig
Parallel zum Rheinsteig verläuft durch das Rheintal auch eine Bahnstrecke.Der Wanderer auf dieser Strecke kann sich daher die Etappen aussuchen und mit der Bahn anreisen und erreicht am Ziel der Etappe wieder einen Bahnhof.

► Bilder-im-Juni
Hörst du den Pirol? Die Linden blühn, o Tage, so tief und golden - an den Wegen Lichtnelken und Rosmarin und schwankende Blütendolden.

► www.vernunftkraft.de

► Vernunftkraft – Landesverband Hessen e.V.

► ABO Wind - verschwind!


    Twitter         Facebook         pinterest         fotocommunity         Artgalerie    blank blank     RSS-Newsfeed    

Suche auf: Wald-Läufer.de

QR Code dieser Seite

QR Code
14. Juni 2009, Rheinsteig, von Braubach nach Vallendar

Raupen des Tagpfaunauges an einer Brennessel 2009:06:14 11:32:41

► Impressum

► Datenschutz


Wald-Laeufer.de
Autor: Ronald Nickel