Wald-Läufer.de
Wander- und Lauftouren
Karten und Flurnamen
Fauna, Flora, Fungi
Weitere Seiten

29. Juni 2008, durch die Presberger Felder - Reh mit zwei Kitzen in den Presberger Wiesen

Reh mit zwei Kitzen in den Presberger Wiesen, Ortsrand, Rehe, Tiere, aufgenommen im Juni
Kornblumen im Kornfeld, , Pflanzen, aufgenommen im Juni
Feldweg, Landschaft, aufgenommen im Juni
Echter Baldrian, Feld, Pflanzen, aufgenommen im Juni
Reh mit zwei Kitzen in den Presberger Wiesen, Ortsrand, Rehe, Tiere, aufgenommen im Juni
Königskerze in der Presberger Wiesen, , Pflanzen, aufgenommen im Juni
Auf der Presberger Walkingroute, Ortsrand, Landschaft, aufgenommen im Juni
Kriechendes Fingerkraut, Wiese, Pflanzen, aufgenommen im Juni
Wanderkarte
Karte

Bilddaten

► Nutzungsrecht anfordern

► Alle Bilder vom: 29. Juni 2008, durch die Presberger Felder

Reh mit zwei Kitzen in den Presberger Wiesen Ein knapper Halbmarathon durch die Presberger Felder. Es werden die beiden Walkingstrecken gelaufen, der Rundwanderweg am Boxberg und der Regionale Rundwanderweg mit der Eule.

Aufnahmeort

► Weitere Bilder aus der Umgebung

► Weitere Touren

► Weitere Bilder

► Wandern im Juni

► Rehe
Das Fell ist im Sommer kräftig rotbraun, im Winter graubraun oder dunkelbraun. Das Fell der Rehkitze ist rotbraun und weist eine weiße Punktierung auf dem Rücken und auf den Flanken auf.

► Am-Heupfad
Am Heupfad, ist einer der alten Flurnamen und Lagebezeichnungen in Presberg, die durch die königlich Preußische Forstverwaltung festgelegt wurden.

► Bilder-im-Juni
Hörst du den Pirol? Die Linden blühn, o Tage, so tief und golden - an den Wegen Lichtnelken und Rosmarin und schwankende Blütendolden.

► Wisper-Taunus
Tourvorschläge von Wanderungen, Laufstrecken und Radtouren, georeferenzierte Bilder, aufgenommen im Wisper-Taunus

► Ortsrand
In der Nähe von Ortschaften findet man oft eine eigene Pflanzenwelt. So siedelten sich auf alten Schuttplätzen Pflanzen an, die keine Konkurrenz zu fürchten hatten.

► Mannhütt
Mannhütt, ist einer der alten Flurnamen und Lagebezeichnungen in Presberg, die durch die königlich Preußische Forstverwaltung festgelegt wurden.

► Im-Walzhan
Im Walzhan, ist einer der alten Flurnamen und Lagebezeichnungen in Presberg, die durch die königlich Preußische Forstverwaltung festgelegt wurden.

► Wiese
Wiesen sind wie die Weiden ein Lebensraum, der seit einigen Jahrtausenden durch den Menschen geschaffen und erhalten wird. Man spricht daher von einer Halbkulturformation.

► Im-Hasenbusch
Im Hasenbusch, ist einer der alten Flurnamen und Lagebezeichnungen in Presberg, die durch die königlich Preußische Forstverwaltung festgelegt wurden.

► www.vernunftkraft.de

► Vernunftkraft – Landesverband Hessen e.V.

► ABO Wind - verschwind!


    Twitter         Facebook         pinterest         fotocommunity         Artgalerie    blank blank     RSS-Newsfeed    

Suche auf: Wald-Läufer.de

QR Code dieser Seite

QR Code
29. Juni 2008, durch die Presberger Felder

Reh mit zwei Kitzen in den Presberger Wiesen 2008:06:29 10:43:10

► Impressum

► Datenschutz


Wald-Laeufer.de
Autor: Ronald Nickel