Wald-Läufer.de
Wander- und Lauftouren
Karten und Flurnamen
Fauna, Flora, Fungi
Weitere Seiten

2. April 2015, Rheinsteig Assmannshausen bis Kiedrich - Manche Wege haben unter dem Regen gelitten

Manche Wege haben unter dem Regen gelitten, Waldrand, Landschaft, Waldweg, Wiese, aufgenommen im April
Kräftiger Anstieg, Wald, Landschaft, aufgenommen im April
Kräftiger Anstieg, Wald, Landschaft, aufgenommen im April
Auf dem Philosophenweg bergauf, Wald, Landschaft, Waldweg, aufgenommen im April
Manche Wege haben unter dem Regen gelitten, Waldrand, Landschaft, Waldweg, Wiese, aufgenommen im April
Sammelpunkt an der Schlossheide, Feldweg, Landschaft, Waldrand, Waldweg, Wiese, aufgenommen im April
Läuferverpflegung an der Schlossheide, Feldweg, Landschaft, Waldrand, aufgenommen im April
An der Schlossheide geht es talwärts, Feldweg, Landschaft, Wiese, aufgenommen im April
Wanderkarte
Karte

Bilddaten

► Nutzungsrecht anfordern

► Alle Bilder vom: 2. April 2015, Rheinsteig Assmannshausen bis Kiedrich

Manche Wege haben unter dem Regen gelitten Heute nehmen die Rheinsteigläufer die Etappe durch den Rheingau in Angriff. Nachdem ich schon die gestrige Etappe schadlos überstanden habe, schließe ich mich auch auf dieser Etappe den Läufern an.

Aufnahmeort

► Weitere Bilder aus der Umgebung

► Weitere Touren

► Weitere Bilder

► Wandern im April

► Rheinsteig
Parallel zum Rheinsteig verläuft durch das Rheintal auch eine Bahnstrecke.Der Wanderer auf dieser Strecke kann sich daher die Etappen aussuchen und mit der Bahn anreisen und erreicht am Ziel der Etappe wieder einen Bahnhof.

► Waldweg
Es gibt sie noch, die idyllischen Waldwege, auf denen man Stunden um Stunden, km für km laufen kann. Nach jeder Biegung, nach jeder Kuppe kann sich ein neuer Anblick offenbaren.

► Birkenkopf
Diese Erhebung ist unweit des Rheingauer Hotel Restaurant Haus Neugebauer. Der Rheinsteig Wanderweg führt direkt an diesem Restaurant vorbei über den Birkenkopf weiter Richtung Wiesbaden.

► Jakobsborn
Zwischen Johannisberg und Stephanshausen liegt der Jakobsborn auf einer Höhe von ca. 350 m üNN. Der von Norden kommende Ansbach umfließt östlich den Jakobsborn um dann weiter im Süden Richtung Rhein zu fließen.

► Bilder-im-April
Das erste Grün der Saat, von Regen feucht, Zieht weit sich hin an niedrer Hügel Flucht. Zwei große Krähen flattern aufgescheucht Zu braunem Dorngebüsch in grüner Schlucht.

► Waldrand
Viele Tierarten bevorzugen Waldränder eher als das Waldinnere, weil hier sowohl Schutzfunktion als auch Licht gegeben ist.

► Vorderlandswald
Als Vorderwald werden im Rheingau die Waldungen bezeichnet, die im Gegensatz zum Hinterlandswald innerhalb des Rheingauer Gebücks lagen.

► Rheinsteig,Johannisberg,Rüdesheim
Rheinsteig 4. Etappe, der Start ist an der Schloßheide in Johannisburg. Nach einem kurzen Stück über Feldweg führt der Weg in einem Anstieg bergauf, auf dem Grenzweg.

► Wiese
Wiesen sind wie die Weiden ein Lebensraum, der seit einigen Jahrtausenden durch den Menschen geschaffen und erhalten wird. Man spricht daher von einer Halbkulturformation.

► www.vernunftkraft.de

► Vernunftkraft – Landesverband Hessen e.V.

► ABO Wind - verschwind!


    Twitter         Facebook         pinterest         fotocommunity         Artgalerie    blank blank     RSS-Newsfeed    

Suche auf: Wald-Läufer.de

QR Code dieser Seite

QR Code
2. April 2015, Rheinsteig Assmannshausen bis Kiedrich

Manche Wege haben unter dem Regen gelitten 2015:04:02 12:04:31

► Impressum

► Datenschutz


Wald-Laeufer.de
Autor: Ronald Nickel