Wald-Läufer.de
Wander- und Lauftouren
Karten und Flurnamen
Fauna, Flora, Fungi
Weitere Seiten

1. Mai 2009, über die Waldburghöhe - Mausöhrchen wird das Vergissmeinnicht auch genannt.

Mausöhrchen wird das Vergissmeinnicht auch genannt., Waldrand, Pflanzen, aufgenommen im Mai
Blühender Waldmeister, auch Waldtee genannt., Waldrand, Pflanzen, aufgenommen im Mai
kleine weiße Blüten, Waldrand, nicht zugeordnet, Pflanzen, aufgenommen im Mai
Die gelbe Blüte des Hahnenfußes, Waldrand, Pflanzen, aufgenommen im Mai
Mausöhrchen wird das Vergissmeinnicht auch genannt., Waldrand, Pflanzen, aufgenommen im Mai
Im Tal des Gohlochbaches, Waldrand, Landschaft, aufgenommen im Mai
Wald Wiese Weg und Himmel, in einem Bild vereint, Waldrand, Landschaft, aufgenommen im Mai
Der kleinen Wiesenknopf oder auch Drachenblut genannt, auf der Wiese., , Pflanzen, aufgenommen im Mai
Wanderkarte
Karte

Bilddaten

► Nutzungsrecht anfordern

► Alle Bilder vom: 1. Mai 2009, über die Waldburghöhe

Mausöhrchen wird das Vergissmeinnicht auch genannt. Nach rechts der Landstraße etwa 400 m folgen und nach rechts auf den Reihnhöhenweg einschwenken. Ein kurzer Abstecher in den Steinbruch und später noch am Tümpel, gehe es auf dem Rheinhöhen weg weiter bis zur Waldburghöhe.

Aufnahmeort

► Weitere Bilder aus der Umgebung

► Weitere Touren

► Weitere Bilder

► Wandern im Mai

► Vergissmeinnicht
Für einen Vergissmeinnicht-Tee nimmt man ein bis zwei Teelöffel Vergissmeinnicht die in einer Tasse mit kochendem Wasser übergossen wird und nache zehn Minuten ziehen lassen, ist der Tee fertig.

► Waldrand
Viele Tierarten bevorzugen Waldränder eher als das Waldinnere, weil hier sowohl Schutzfunktion als auch Licht gegeben ist.

► Wisper-Taunus
Tourvorschläge von Wanderungen, Laufstrecken und Radtouren, georeferenzierte Bilder, aufgenommen im Wisper-Taunus

► Guntal
Die Wanderwege mit dem gelben und dem schwarzen Punkt führen beide durch das Guntal. Das Guntal liegt sehr zentral und wird daher oft von Wanderen, Läufern und Mountenbikern durchquert.

► Bilder-im-Mai
Nun aber hebt zu singen an Der Mai mit seinen Winden. Wohl dem, der suchen gehen kann Und bunte Blumen finden!

► www.vernunftkraft.de

► Vernunftkraft – Landesverband Hessen e.V.

► ABO Wind - verschwind!


    Twitter         Facebook         pinterest         fotocommunity         Artgalerie    blank blank     RSS-Newsfeed    

Suche auf: Wald-Läufer.de

QR Code dieser Seite

QR Code
1. Mai 2009, über die Waldburghöhe

usöhrchen wird das Vergissmeinnicht auch genannt. 2009:05:01 10:56:04

► Impressum

► Datenschutz


Wald-Laeufer.de
Autor: Ronald Nickel