Wald-Läufer.de
Wander- und Lauftouren
Karten und Flurnamen
Fauna, Flora, Fungi
Weitere Seiten

29. März 2009, zur Schneperflur - Pilze auf einem alten Pappel-Stumpf

Pilze auf einem alten Pappel-Stumpf, Wald, Waldrand, Baumpilz, Pilze, aufgenommen im März, Birnenstäubling, Pflanzen
Die Wiesen am Boxberg ergrünen im März., Waldrand, Landschaft, Rastplatz, aufgenommen im März
Der Grolochbach macht sich breit, Landschaft, Waldrand, Wiese, aufgenommen im März
Die Blätter sind schon deutlich zu sehen, Wiese, Herbstzeitlose, Pflanzen, aufgenommen im März
Pilze auf einem alten Pappel-Stumpf, Wald, Waldrand, Baumpilz, Pilze, aufgenommen im März, Birnenstäubling, Pflanzen
Bach in der Uttelstätt, Landschaft, Wald, aufgenommen im März
Der Weg zur Ruhl ist recht feucht, Wald, Landschaft, aufgenommen im März
Zwischen Ruhl und Zimmersköpfen, Wald, Landschaft, aufgenommen im März
Wanderkarte
Karte

Bilddaten

► Nutzungsrecht anfordern

► Alle Bilder vom: 29. März 2009, zur Schneperflur

Pilze auf einem alten Pappel-Stumpf Vom der Kammerforst, dann nach Aulhuausen, zur Schneperflur, auf diesem Weg sollte man aber einen kleinen Abstecher zur Robert Weber Hütte machen und die herrliche Aussicht vom Teufelskädrich geniessen.

Aufnahmeort

► Weitere Bilder aus der Umgebung

► Weitere Touren

► Weitere Bilder

► Wandern im März

► Baumpilz
Baumpilze haben verschiedene Formen, neben der typischen Pilzform scheint der Baumpilz oft scheibenartig direkt aus dem Holz zu wachsen.

► Pilze, Fungi
Von den Tausenden bekannten Pilzarten können etwa 180 beim Menschen verschieden starke Vergiftungen hervorrufen, es ist also gar nicht so einfach einen Giftpilz zu finden.

► Birnenstäubling
Man findet den Birnenstäubling von August - November auf totem oder morschem Holz von Laub- und Nadelbäumen, oft in großer Zahl. Dieser Pilz zählt, solange er jung ist zu den Speisepilzen.

► Bilder-im-März
Es ist ein Schnee gefallen, Denn es ist noch nicht Zeit, Daß von den Blümlein allen, Daß von den Blümlein allen Wir werden hoch erfreut.

► Wald
Darüber hinaus ist der Wald ein hocheffektiver Luftfilter. Stäube und Pollen werden aus der Luft gefiltert, eine Tatsache die Allergieger schätzen, so sind die im Wald oft nur wenige Pollen unterwegs

► Kammerforst
Im Zentrum des Kammerforstes liegt das Forsthaus Kammerforst, so manch einer erinnert sich noch daran als dieses Forsthaus bewirtschaftet war und der Wanderer einkehren und seinen Durst löschen konnte.

► Wisper-Taunus
Tourvorschläge von Wanderungen, Laufstrecken und Radtouren, georeferenzierte Bilder, aufgenommen im Wisper-Taunus

► Waldrand
Viele Tierarten bevorzugen Waldränder eher als das Waldinnere, weil hier sowohl Schutzfunktion als auch Licht gegeben ist.

► Uttelstätt
Uttelstätt, ist einer der alten Flurnamen und Lagebezeichnungen in Presberg, die durch die königlich Preußische Forstverwaltung festgelegt wurden.

► www.vernunftkraft.de

► Vernunftkraft – Landesverband Hessen e.V.

► ABO Wind - verschwind!



Twitter Facebook Xing pinterest fotocommunity Artgalerie gplus blank blank RSS-Newsfeed


Suche auf: Wald-Läufer.de

► Den Tag neu entdecken

► RonNi Bilderladen auf Facebook

Ronni-Bilderladen

► RonNi - BilderLaden

Exklusiv - Natur-, Wald-, und Landschaftsaufnahmen
Große Auswahl weiterer Bilder auf vielen Materialien.

QR Code dieser Seite

QR Code
29. März 2009, zur Schneperflur

Pilze auf einem alten Pappel-Stumpf 2009:03:29 10:51:34

► Impressum
► Datenschutz


Wald-Laeufer.de
Autor: Ronald Nickel