Wald-Läufer.de
Wander- und Lauftouren
Karten und Flurnamen
Fauna, Flora, Fungi
Weitere Seiten

16. Mai 2010, zum Waldsee - Blaue Trichter des Gundemanns

Blaue Trichter des Gundemanns, Wald, Gundermann, Pflanzen, aufgenommen im Mai
Blühende Haselwurz, Wald, Pflanzen, aufgenommen im Mai
Waldweg, Landschaft, aufgenommen im Mai
Waldweg, Landschaft, aufgenommen im Mai
Blaue Trichter des Gundemanns, Wald, Gundermann, Pflanzen, aufgenommen im Mai
Waldweg, Landschaft, aufgenommen im Mai
An der Ellmach weiter talwärts, Wald, Landschaft, Waldweg, aufgenommen im Mai
Blick zur Filslei, Wald, Landschaft, aufgenommen im Mai
Wanderkarte
Karte

Bilddaten

► Nutzungsrecht anfordern

► Alle Bilder vom: 16. Mai 2010, zum Waldsee

Blaue Trichter des Gundemanns Bis kurz vor Lipporn, der Vogtei Rundwanderweg ist erreicht. Auf einem kurzen Stück auf dem Vogtei Rundwanderweg wird der Waldsee und weitere Weiher passiert.

Aufnahmeort

► Weitere Bilder aus der Umgebung

► Weitere Touren

► Weitere Bilder

► Wandern im Mai

► Gundermann
Obwohl Vergiftungen am Menschen nicht bekannt sind ist der Gundermann für viele Sugetiere giftig. Besonders Pferde reagieren empfilndlich auf dieses Kraut, auch sind Vergiftungen bei vielen Nagetieren bekannt.

► Wald
Darüber hinaus ist der Wald ein hocheffektiver Luftfilter. Stäube und Pollen werden aus der Luft gefiltert, eine Tatsache die Allergieger schätzen, so sind die im Wald oft nur wenige Pollen unterwegs

► Wendelgrube
Tourvorschläge von Wanderungen, Laufstrecken und Radtouren, georeferenzierte Bilder, aufgenommen an der Wendelgrube

► Ellmach
Der Weg am Ellmacher Bach ist Bestandteil des Europäischer Wanderweges welcher von den Ardennen bis in den Böhmerwald führt.

► Bilder-im-Mai
Nun aber hebt zu singen an Der Mai mit seinen Winden. Wohl dem, der suchen gehen kann Und bunte Blumen finden!

► Wisper-Taunus
Tourvorschläge von Wanderungen, Laufstrecken und Radtouren, georeferenzierte Bilder, aufgenommen im Wisper-Taunus

► Kammerburger-Wald
Der Kammerburger Wald liegt zwischen den ehemaligen Bollwerken des Rheingauer Gebücks. Teile des Kammerburger Waldes zählen zum Hinterlandswald. Hauptsächlich zählen zum Kammerburger Wald die Hänge des Ernstbachtales.

► Hinterlandswald
Laut dem Hessen-Forst ist der Hinterlandswald mit 21.836 Hektar, Hessens größtes zusammenhängendes Waldgebiet, das nicht von Bundesstraßen oder Autobahnen durchschnitten wird.

► www.vernunftkraft.de

► Vernunftkraft – Landesverband Hessen e.V.

► ABO Wind - verschwind!



Twitter Facebook Xing pinterest fotocommunity Artgalerie gplus blank blank RSS-Newsfeed


Suche auf: Wald-Läufer.de

► Den Tag neu entdecken

► RonNi Bilderladen auf Facebook

Ronni-Bilderladen

QR Code dieser Seite

QR Code
16. Mai 2010, zum Waldsee

Zum Waldsee Blaue Trichter des Gundemanns 2010:05:16 09:48:01

► Impressum
► Datenschutz


Wald-Laeufer.de
Autor: Ronald Nickel