Wald-Läufer.de
Wander- und Lauftouren
Karten und Flurnamen
Fauna, Flora, Fungi
Weitere Seiten

25. April 2010, Frühling rund um Presberg - Kleine Blüten des Bingelkrauts

Kleine Blüten des Bingelkrauts, Wald, Wald-Bingelkraut, Pflanzen, aufgenommen im April
Lichtung am Boxberg, Landschaft, Waldrand, Wiese, aufgenommen im April
Knospen des Steinbrechs, Lichtung, Wald, Waldrand, Wiese, Pflanzen, aufgenommen im April
Auffallende Blätter, Wald, Weißwurz, Pflanzen, aufgenommen im April
Kleine Blüten des Bingelkrauts, Wald, Wald-Bingelkraut, Pflanzen, aufgenommen im April
Kleine Blüten des Bingelkrauts in Großaufnahme, Wald, Wald-Bingelkraut, Pflanzen, aufgenommen im April
Lichtung am Boxberg, Wald, Landschaft, aufgenommen im April
Waldweg Richtung Borderkreuz, Landschaft, aufgenommen im April
Wanderkarte
Karte

Bilddaten

► Nutzungsrecht anfordern

► Alle Bilder vom: 25. April 2010, Frühling rund um Presberg

Kleine Blüten des Bingelkrauts Seit Wochen scheint die Sonne und entschädigt uns für den trüben Winter, so auch heute, blauer Himmel und gelbe Sonne über Presberg lässt die Blumen sprießen.

Aufnahmeort

► Weitere Bilder aus der Umgebung

► Weitere Touren

► Weitere Bilder

► Wandern im April

► Wald-Bingelkraut
Aufgrund der Liebe zum nassen und nährstoffhaltigen Untergrund ist das Kraut ein hervorragender Indikator für Sickerwasser und Stickstoff im Boden.

► Bilder-im-April
Das erste Grün der Saat, von Regen feucht, Zieht weit sich hin an niedrer Hügel Flucht. Zwei große Krähen flattern aufgescheucht Zu braunem Dorngebüsch in grüner Schlucht.

► Wisper-Taunus
Tourvorschläge von Wanderungen, Laufstrecken und Radtouren, georeferenzierte Bilder, aufgenommen im Wisper-Taunus

► Wald-Läufer 9
Wanderung nach den Nassauischen Annalen Nr. 7 Aufsatz von Dr. H.Schalk, 1864

► Wald
Darüber hinaus ist der Wald ein hocheffektiver Luftfilter. Stäube und Pollen werden aus der Luft gefiltert, eine Tatsache die Allergieger schätzen, so sind die im Wald oft nur wenige Pollen unterwegs

► Boxberg,Bocksberg
Boxberg oder Bocksberg, ist einer der alten Flurnamen und Lagebezeichnungen in Presberg, die durch die königlich Preußische Forstverwaltung festgelegt wurden.

► Hohe Weid
Die Hohe Weid ist eine bewaldete Fläche Fläche auf einer Höhe bis 447,6 m üNN und liegt zwischen dem Boxberg und dem Hörkopf, sowie dem Wachholderkopf und dem Inglerkopf.

► www.vernunftkraft.de

► Vernunftkraft – Landesverband Hessen e.V.

► ABO Wind - verschwind!


    Twitter         Facebook         pinterest         fotocommunity         Artgalerie    blank blank     RSS-Newsfeed    

Suche auf: Wald-Läufer.de

Ronni-Bilderladen

► RonNi - BilderLaden

Exklusiv - Natur-, Wald-, und Landschaftsaufnahmen
Große Auswahl weiterer Bilder auf vielen Materialien.

QR Code dieser Seite

QR Code
25. April 2010, Frühling rund um Presberg

Kleine Blüten des Bingelkrauts 2010:04:25 09:39:47

► Impressum

► Datenschutz


Wald-Laeufer.de
Autor: Ronald Nickel